Software für Tierhaltung  Tierzucht Ackerbau  Rechnungswesen und  Betriebswirtschaft




Hauptmenü  

Favoriten  

Anmeldung  




 



  

Fruchtbarkeitsmanagement beim Rind

verfasst von: Hartwig Bostedt am 21.01.2008, 10:29 Uhr Fruchtbarkeit 
Das Erscheinen einer 5. Auflage eines Buchtitels ist schon allein ein Ausweis für dessen Qualität. In dem vorliegenden Buch bearbeitet ein erfahrener Forscher und Hochschullehrer auf dem Gebiet der Fortpflanzung ein in der landwirtschaftlichen Praxis hochaktuelles Thema.

Die Fruchtbarkeit der Rinderbestände ist von höchster wirtschaftlicher Relevanz, was in manchen Betrieben leider nicht immer erkannt wird. Hohe Fruchtbarkeitsergebnisse erhöhen die Wirtschaftlichkeit des Einzeltieres, vermindern die Aufwendungen für den Zukauf von trächtigen Färsen und damit das Risiko bei den sogenannten Zutretern.


Hohe Fruchtbarkeitsleistungen sind heute unter den Bedingungen der Hochleistungsherden keine Selbstverständlichkeit, sondern das Ergebnis eines klugen Managements im betrieblichen Ablauf, in der Fütterung und Gesundheit sowie vor allem in der Fruchtbarkeit, d. h. sie müssen täglich erarbeitet werden. Das vorliegende Buch liefert zum letzteren Thema ausreichend und umfassend neueste Erkenntnisse für den Landwirt, aber auch für den damit befassten Tierarzt.


In anschaulicher Weise werden in 8 verschiedenen Einzelkapiteln die Grundlagen der Fortpflanzung und Besamung/Bedeckung, der Eiblasensprung und die Befruchtung, aktuelle biotechnische Verfahren, der ungestörte Verlauf der Trächtigkeit und Geburt sowie Nachgeburtsperiode und die Maßnahmen zur Kontrolle des Herdenfruchtbarkeits-Managements erklärt. Die zu diesem Thema sehr vielfältigen Erkenntnisse sind sehr sorgfältig zusammengefasst und für die praktische Anwendung aufbereitet. Die große Zahl sehr aussagefähiger Abbildungen hilft dem Verständnis der bisweilen komplizierten, vor allem hormonellen Steuerungsvorgänge.


Das Buch spricht einen breiten Interessentenkreis, wie die Landwirte und Tierärzte sowie die Studierenden der Landwirtschaft und der Veterinärmedizin an.


Der vorliegenden 5. Auflage ist eine ebenso gute Akzeptanz zu wünschen wie den vorhergehenden 4 Ausgaben.


Fruchtbarkeitsmanagement beim Rind | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
  
neues  

Startseite |  Kontakt |  Impressum |  AGB |  Rechtliche Hinweise